• Eiersuchen im Sand
    Frühling an der Ostsee

Ostern - Urlaub an der Ostsee

Auch wenn es zum Baden um die Osterzeit definitiv noch zu kühl ist, bietet der Frühling an der Ostsee ideale Bedingungen für euren Familienurlaub. Ob Aktivurlaub oder erholsamer Kurzurlaub, alles ist möglich. Zahlreiche Veranstaltungen laden euch ein, die Osterzeit auf ganz besondere Weise zu erleben. Osterfeuer, Kunsthandwerker-Märkte oder fröhliches Ostereierbemalen, hier ist für jeden was dabei. Während eure Kinder viel Spaß beim Eiersuchen am Strand haben, könnt ihr euch gemütlich in den Strandkorb kuscheln und die Sonnenstrahlen genießen. 

5 Gründe für Ostern an der Ostsee:

  • erste Sonnenstrahlen im Strand-Café genießen
  • kunterbunte Osterveranstaltungen für die ganze Familie
  • Eiersuchen am Strand
  • jede Menge freie Strandkörbe, die zum Relaxen einladen
  • zahlreiche Kunsthandwerker-Märkte und Oster-Märkte laden zum Bummeln ein


Genießt den Frühling an der Ostsee!

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen scheinen und alle voller Frühlingsgefühle sind, fängt unser OstseeFerienLand zu blühen an und zeigt sich von seiner schönsten Seite. Man kann schon viel  Zeit draußen verbringen, lange Spaziergänge am Strand oder durch den Wald unternehmen oder ganz einfach in einem der gemütlichen Cafés die ersten Sonnenstrahlen auf der Terrasse mit Blick auf die Ostsee genießen. Da kommt pure Lebensfreude auf!


Unterkunft für den Kurzurlaub an Ostern an der Ostsee gesucht? 

Ihr seid auf der Suche nach einer gemütlichen Ferienwohnung, in der ihr mit der ganzen Familie einen rundum gelungenen Osterurlaub verbringen könnt oder ihr sucht ein nettes Hotel mit Ostseeblick? Dann sprecht mit uns, wir helfen euch gerne dabei, die passende Unterkunft zu finden.

Nachricht senden


Frühlingserwachen an der Ostsee - diese Highlights warten auf euch:

Auch im Frühling hält das OstseeFerienLand viele Überraschungen für euch bereit. Speziell an Ostern wird euch bei uns sicher nicht langweilig. Ob Osterfeuer, Oster-Markt oder Eierpunschtrinken - im OstseeFerienLand lassen sich viele Osterbräuche neu entdecken, an denen auch diejenigen Freude haben, für die Ostern nicht im Mittelpunkt ihres Kurzurlaubs im Frühling steht.

1. Osterfeuer:

Das Osterfeuer gehört bei uns an der Ostsee einfach zu den Osterfeiertagen dazu. Fast alle Orte an der Küste pflegen diese populäre Tradition. Dabei steht das Feuer symbolisch für die Sonne, die den Mittelpunkt des Lebens ausmacht und die im Frühjahr durch diesen Brauch begrüßt werden soll. 

Die folgenden Orte bieten ein wunderbares Osterfeuer, das von großem Spaß, Unterhaltung und kulinarischen Attraktionen gekrönt wird:

  • 11.04.2020 Großes Osterfeuer in Dahme
    Neben dem Osterfeuer werdet ihr dort mit Spezialitäten vom Grill und frischen Getränken versorgt. Live-Musik und ein Kinderprogramm sorgen zusätzlich für Stimmung bei Groß und Klein.
    Ab 18:00 Uhr am Sprüttenhusparkplatz am Deich.

  • 11.04.2020 Osterfeuer in Kellenhusen
    In netter Gesellschaft erlebt ihr ein gemütliches Osterfeuer bei Grillwurst und Erbsensuppe. Auch für Getränke ist natürlich gesorgt. Die Lütten können ihr eigenes Stockbrot am Kinderfeuer grillen.
    Ab 18:00 Uhr an der Strandpromenade in Kellenhusen.

  • 11.04.2020 Osterfeuer in Grömitz 
    Gemütliches Beisammensein rund um das Osterfeuer mit Stockbrot-Grillen für die Kinder und weiterem Rahmenprogramm.
    Von 18:00 bis 23:00 Uhr im Blankwasserweg auf dem Tunierplatz Lensterstrand-Grömitz.

  • 11.04.2020 Osterfeuer der FFW Guttau & der FFW Brenkenhagen
    Wer auf Nummer sicher gehen will, besucht die Osterfeuer in Guttau und Brenkenhagen, die hier jährlich von der Freiwilligen Feuerwehr entfacht werden.
    Ab 18:00 Uhr in Guttau am Feuerwehrhaus & in Brenkenhagen, ebenfalls am Feuerwehrhaus.


2. Wikinger Familienfest - das besondere Osterspektakel!

Unter dem Motto "Feiern wie die Wikinger" können kleine und große Wikinger-Fans drei Tage lang auf der Wiese neben dem Strandhaus in Grömitz in die faszinierende Welt der legendären Nordmänner & Frauen eintauchen.

Handwerker und Händler laden zu einer Zeitreise in das Wikingerdorf von Grömitz ein. Ob Büchsenmacher, Hornschleifer, Gerber oder Bernsteinschnitzer - in der Wikingerwelt können alle Besucher, ob jung oder alt, Handwerkskunst sehen und erleben, selbst werkeln und arbeiten und dabei die Atmosphäre des kleinen Wikingerdorfes von vor 1000 Jahren genießen. Wer Lust hat und sich traut, kann seine Fähigkeiten im Speer- und Axtwerfen testen. Mehrmals täglich bietet das Zentrum des Wikingerdorfes zusätzlich spannende Shows.

Auch für junge Wikinger wird hier einiges geboten: Im Wikingerdorf für Kinder können die jungen Besucher eine spannende Abenteuerreise in die Wikingerwelt unternehmen. Die Kleinen können sich zum Beispiel im Runenschreiben oder Schwerter-Kampf üben und sich im Heusackschlagen und Kinderarmbrustschiessen messen. Hier ist viel Spaß garantiert und nur klassische Wikingertugenden wie Mut, Geschicklichkeit und Kraft führen zum Erfolg.


3. Kunsthandwerkermarkt zu Ostern in Grömitz

Von Karsamstag bis Ostermontag öffnet auch dieses Jahr wieder der Kunsthandwerkermarkt in Grömitz Tür und Tor. Bei der Auswahl der Aussteller wird großen Wert darauf gelegt, dass die angebotenen Produkte auch wirklich handgefertigte Unikate sind. Das vielfältige Angebot reicht von Floristik über Malerei bis hin zu Keramik. Blütengirlanden aus finnischem Papierband, Kreuzsticharbeiten oder Körnerkissen sind dabei nur Beispiele, die sich bei den Besuchern größter Beliebtheit erfreuen.

Vom 11.04.2020 bis 13.04.2020 in der Passage der Grömitzer Welle, Kurpromenade 54 in 23743 Grömitz. Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr, Sonntag von 13:30 bis 18:30 Uhr und Montag von 11.00 bis 17:00 Uhr. 


 Kurzurlaub an der Ostsee - unser Frühlingsangebot für euch

  • 7 Übernachtungen in einer Ferienwohnung für 2 Erwachsene und 2 Kinder 
  • 1 freier Eintritt in den Zoo Arche Noah 
  • 1 Familien-Flatrate (Eintritt ohne Zeitbeschränkung, 2 Erw. & 3 Kinder) für die Grömitzer Welle 
  • 1 Fahrt mit dem Rasenden Benno für die ganze Familie 
  • 1 Überraschungsgeschenk
  • Ostseecard (Kurkarte) mit vielen Grömitz-Extras 

Buchbar in der Zeit vom 20.04.2020 - 18.06.2020. Anreise an jedem Wochentag möglich. Die Buchungsfrist beträgt 5 Tage im Voraus. Wohnungen für größere Familien sind auf Anfrage gerne möglich.

Anfrage senden


4. Weitere Veranstaltungen für euren Frühlingsurlaub an der Ostsee

Aber nicht nur an Ostern ist im OstseeFerienLand viel Action geboten. Hier haben wir euch weitere tolle Frühling-Events aufgelistet:

Frühjahrskonzerte des Blasorchester Lehnsahn am 27. und 28. März 2020

Die Frühjahrskonzerte des Blasorchesters Lehnsahn stehen diese Jahr unter dem Motto "Let´s dance". Wie jedes Jahr werden die ca. 70 Musiker ein neues Programm mit Melodien passende zum Thema vorstellen und dabei die ganze Bandbreite ihres Könnens darbieten. Dabei beschränken sie sich nicht nur auf eine Musikrichtung, sondern bieten für jeden Geschmack etwas. Auch die traditionelle Blasmusik kommt natürlich nicht zu kurz! 

Die beiden Konzerte finden am 27. und 28. März 2020 in der Großsporthalle in der Jahnstraße in Lehnsahn statt. Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Der Eintritt kostet 10€ inkl. einem Pausengetränk. Die Großsporthalle verwandelt sich zu diesem Event in einen festlich geschmückten Konzertsaal mit professioneller Lightshow.

Der Museumshof in Lehnsahn öffnet im Frühjahr seine Pforten

Der Museumshof in Lensahn erwacht im Frühjahr auch wieder aus seinem Winterschlaf und lädt euch zu einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm ein. Der Auftakt findet am 5. April 2020 statt.

Großer Flohmarkt auf dem Museumshof, 5. April 2020, ab 10:00 Uhr

Los geht es am Sonntag, den 5. April 2020 ab 10:00 Uhr mit einem großen Flohmarkt. Hier könnt ihr seltene und kuriose Dinge an den zahlreichen Ständen entdecken und wenn ihr wollt auch erstehen. Ein großes Vergnügen für Jung und Alt. Der Eintritt kostet 2€.

Weitere Veranstaltungen auf dem Museumshof Lensahn:
Sonntag, 19. April: Garten- und Kräuterfrühling ab 10.00 Uhr
Samstag, 09. Mai: Irischer Abend ab 20.00 Uhr
Sonntag, 10. Mai: Muttertags-Brunch ab 11.00 Uhr

Veranstalltungsort ist jeweils der Museumshof Lensahn in der Bäderstraße 18 in Lensahn.

Frühling - das OstseeFerienLand blüht auf

Auch im Hinterland der Ostseeküste gibt es im Frühjahr viel zu entdecken

Frühling in Kellenhusen - es wird wieder grün: Der prächtige Mischwald empfängt seine Gäste schon 1 km bevor sie das hinreißende Ostseebad erreichen und verzaubert sofort. Genau hier fängt der Urlaub an. Die hektische Welt wird stiller. Aus Stress wird Entspannung. 

Sobald die ersten Sonnenstrahlen den Boden erwärmen, geht es los: Wie aus dem Nichts breitet das Buschwindröschen seinen Teppich auf dem Waldboden aus. Auch Schneeglöckchen, Krokus und Scharbockskraut lassen den Wald aufblühen.

Auf Entdeckertour im Kellenhusener Forst

Ob mit Wanderstiefeln, Jogging-Schuhen, hoch zu Ross oder auf dem Fahrrad. Im 600 Hektar großen Kellenhusener Forst, der im Norden an Dahme und im Süden an das Gut Klostersee grenzt, gibt es viel zu entdecken. Hier könnt ihr auf eigene Faust heimische Waldbewohner und Pflanzen kennenlernen oder ihr schließt euch den vom Förster geführten Waldspaziergängen an und geht so auf Tuchfühlung mit der Natur. 

Wildfütterung am Wildschweingehege Kellenhusen

Im Kellenhusener Revier gibt es Rehwild, Damwild, Wildschweine und auch Dachse. Sogar Waschbären und Marderhunde kommen vor. Neugierig? Dann auf zur Wildfütterung am Wildschweingehege, wo Interessantes über das Schwarzwild erzählt wird. Von April bis Oktober könnt ihr jeden Mittwoch um 15.30 Uhr an der Fütterung teilnehmen. 

FAZIT: Der Frühling ist ideal für den Familien-Kurzurlaub an der Ostsee!

Auch im Frühling wird euch bei uns im OstseeFerienLand niemals langweilig! Wir bieten euch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm und wunderbare, blühende Natur. Ob Entspannung, sportlich aktiv oder kreativ, bei uns ist für jeden das passende Angebot dabei. Wann dürfen wir euch begrüßen?