Herbsturlaub an der Ostsee

Für viele ist der Herbst die schönste Urlaubszeit an der Ostsee. Abseits von Menschenmengen das OstseeFerienLand in seinen schönsten Farben genießen - ein Traum! Mit ein bisschen Glück kann man durchaus noch angenehm warme Tage verbringen, denn im Herbst muss es an der Ostsee nicht unbedingt nass und kalt sein! Dennoch ist der Lagenlook wahrscheinlich die beste Vorbereitung für unbeschwerte Herbsttage mit der ganzen Familie. In dieser Jahreszeit kommen sowohl Aktivurlauber als auch Erholungssuchende, die die Ruhe der Nebensaison zu schätzen wissen und von tollen Angeboten profitieren wollen, voll auf ihre Kosten.


4 Gründe für den Herbst an der Ostsee:

  • Drachensteigen lassen an fast leeren Stränden
  • Radtouren für die ganze Familie mit tollen Ausflugszielen
  • Besuch der zahlreichen Hofcafés mit Hofläden
  • gemütliche Ferienwohnungen und tolle Wellnessangebote

Herbsturlaub an der Ostsee - ideal zum Drachen steigen lassen

Die Strände des OstseeFerienLandes sind das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie - eine XXL Sandkiste zum Buddeln und Toben. Aber im Herbst, wenn die Winde stärker werden, bietet der Strand zudem idealen Vorraussetzungen zum Drachensteigen. Groß und Klein sind von den bunten Drachen fasziniert, die ihre Kurven am stahlblauen Himmel ziehen. Ein bisschen Geschick gehört allerdings schon dazu, bis der Drache so schön durch die Luft gleitet. Aber Übung macht den Meister und am Strand ist genügend Platz, da kann man sich auch so manche Bruchlandung erlauben.. ;-)


Unterkunft für den Herbsturlaub an der Ostsee gesucht? 

Ihr seid auf der Suche nach einer gemütlichen Ferienwohnung, in der ihr eine unbeschwerte Familienzeit genießen könnt oder ihr sucht ein nettes Hotel in Strandnähe für euren Kurzurlaub zu zweit? Dann sprecht mit uns, wir helfen euch gerne dabei, die passende Unterkunft zu finden.

Nachricht senden


Unsere Tipps für euren Herbsturlaub an der Ostseeküste:

Aktiv im Herbst - das OstseeFerienLand bietet zahlreiche Möglichkeiten das Herbstwetter draußen im Freien mit der Familie zu genießen und bei Regen und starkem Wind auf die Schlechtwetterangebote auszuweichen. Hier kommen einige unserer Vorschläge:

1. Radtouren durch die Herbstlandschaft des OstseeFerienLandes

Was gibt es schöneres als einem sonnigen Herbsttag mit der ganzen Familie auf dem Drahtesel durchs OstseeFerienLand zu fahren.

Radfahren entschleunigt ungemein und ist ein großer Spaß für die ganze Familie. Wer sich von der Ostsee nicht trennen will, nutzt die zahlreichen Radwege direkt an der Küste, die immer wieder einen tollen Ausblick auf die See bieten. Aber auch das Hinterland hat für Ausflüge mit dem Rad einiges zu bieten. Fahrt z.B. beim bekannten Museumshof in Lehnsan vorbei und lernt Wissenswertes rund um die Landwirtschaft und altes Handwerk. Wir haben euch einige Radtouren zusammengestellt, die nicht nur im Herbst eine Reise mit dem Drahtesel wert sind.

2. Eine Besuch in einem der zahlreichen Hofcafés

Bei eurem Besuch im OstseeFerienLand solltet ihr im Herbst auf alle Fälle auch das ein oder andere Hofcafé besuchen. Das ist nicht nur für Kaffee und Kuchenliebhaber ein idealer Ausflugstip, sondern auch für diejenigen interessant, die sich für frische regionale Produkte begeistern, denn im Hofladen nebenan gibt es oftmals eine große Auswahl an Leckereien.

Viele Hofcafés bieten neben einer großen Auswahl an frischen selbstgebackenen Kuchen auch oft einen Hofladen an, in dem sie Obst, Gemüse oder Fleischwaren vom Hof anbieten oder Produkte, die sie daraus produziert haben. Schaut also einfach mal vorbei und lasst euch überraschen. Da findet sich bestimmt auch das ein oder andere Mitbringsel für eure Lieben Daheim. Hier ein paar Vorschläge von uns:

  • Scheunencafe und Hofladen Hagen
    Stadtfurth 8, 23743 Grömitz, Tel: 04366 897700, www.hofhagen.de

  • Hof Mougin 
    Ziegelhof 2, 23743 Grömitz (an der B501 zwischen Grömitz und Cismar), Tel: 04366 - 8846531, www.hof-mougin.de

  • Lunaus Hofcafé und Hofladen
    Bäderstraße 8, 23738 Kabelhorst, Tel: 04363 9035466, www.lunaus.de

3. Gemütliche Ferienwohnungen & Wellnessangebote für den perfekten Herbsturlaub an der Ostsee

Im OstseeFerienLand findet ihr ein großes Angebot an gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern für die ganze Familie und das in der Nebensaison noch zu attraktiven Preisen!

Speziell im Herbst, wenn das Wetter mal den ein oder andern Tag nicht so mitspielt, weiß man den Wert einer gemütlichen Ferienunterkunft zu schätzen. So kann ein verregneter Tag auch wunderbar für Brettspiele vor dem knisternden Kamin genutzt werden. Viele Unterkünfte bieten zudem eigene Wellnessbereiche mit Sauna oder Dampfbad an. Dinge die ihr vielleicht bei der Planung eures Herbsturlaubs an der Ostsee berücksichtigen solltet. So seid ihr auch bei Schietwetter gut gerüstet.

Darüberhinaus findet ihr aber auch in den Wellnessoasen des OstseeFerienLandes bestimmt das passende Angebot für Entspannung und Erholung an einem Schietwettertag. Wie wäre es mit der Grömitzer Welle oder dem StrandSpa in Dahme. Schaut einfach mal vorbei...


FAZIT: Der Herbst an der Ostsee überrascht mit bunten Farben und vielen Aktivitäten

Na, konnten wir euch überzeugen, dass der Herbst an der Ostsee durchaus seinen Reiz hat? Ganz sicher! Abseits der Menschenmengen, die man aus den Sommerferien kennt, könnt ihr die Ostsee mit eurer Familie fast allein genießen. Ob Drachensteigen, Radfahren oder gemütlicher Wellnesstag.. auch im Herbst wird euch im OstseeFerienLand garantiert nicht langweilig.