News

Veranstaltungs-Tipps aus Kellenhusen

Qi Gong in Kellenhusen

Kellenhusen. Im Rahmen der OstseeFerienLand-Kampagne „GESUND, AKTIV - INKLUSIV findet am Donnerstag, dem 07. September 2017 um 08:30 Uhr ein Qi Gong-Treff mit „Martina“ statt. Qi Gong beinhaltet sanfte Bewegungen, kombiniert mit Atemübungen und Entspannung, um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Die Teilnahme ist für OstseeCard-Inhaber kostenlos. Ohne OstseeCard beträgt die Gebühr 3,oo €. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren, Treffpunkt ist der Eingang zur Seebrücke (bei Regen Fitness-Point im Kurzentrum).

 

Geologische Wanderung

Kellenhusen. Ein Novum präsentiert der Kurbetrieb Kellenhusen seinen Gästen in diesem Jahr. Sonja Everskemper, vielen Stammgästen vom „Bernsteinschleifen“ bekannt, lädt am Freitag, 08. September 2017 ein zu einer geologischen Wanderung am Ostseestrand ein.  

Wer schon immer wissen wollte, woher der Sand kommt, wieso es die Ostsee gibt, was es mit Donnerkeilen, Klappersteinen und Hühnergöttern auf sich hat, wie man Bernsteine am Strand findet und erkennt, herausfinden will, wo die ganzen Feuersteine am Strand herkommen und wie wichtig Steine für unser heutiges Leben sind, der sollte sich um 10 Uhr vor dem Kurzentrum einfinden. Die Dauer dieser Wanderung beträgt ca. 2 Stunden.

 

Hubertusausritt 2017

Kellenhusen. Am Sonntag, dem 10. September 2017 findet der traditionelle Hubertusausritt unter letztjähriger Leitung statt! Adi Scheffler vom Reit- und Fahrverein Lensahn wird auch den diesjährigen Hubertusausritt anführen und Gäste sowie einheimische Reiter durch die Geländevielfalt Kellenhusens führen. Auch in diesem Jahr ist die sog. Anfängergruppe, angeführt von „Melanie Schwoon“, die den Hubertusausritt im Schritt begleiten werden.

Beim traditionellen Hubertusausritt in Kellenhusen gibt es eine Menge zu erleben: Beim geführten Ausritt durch die einmalige Geländevielfalt von Wald, Feld und Ostseestrand ist für jeden etwas, der eine neue Umgebung entdecken möchte, dabei.

Interessierte Zuschauer können den Ausritt auf landwirtschaftlichen Fahrzeugen begleiten. Beim Umzug durch den Ort können die Reiter zusätzlich bestaunt werden, bevor es dann im Galopp übers Stoppelfeld geht. Zum Abschluss können die Reiter ihr Können beim Fuchsschwanzabreiten unter Beweis stellen. Interessierte Reiter können sich unter 0800 064 064 0 anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos !

 

Neu in diesem Jahr: Der große Eröffnungsumzug mit dem 10-Spänner unter der Leitung von Sven Voigt. Dieser Umzug beginnt, unter musikalischer Begleitung des Feuerwehrmusikzuges Grömitz, um 09:30 Uhr am „großen Waldparkplatz“ und führt über die Waldstraße,  Am Ring, Strandstraße, den Parkplatz am Seebrückenvorplatz bis hin zur Südstrandwiese.

 

Für alle Reiter, Nichtreiter und Pferdeinteressierten präsentiert der Kurbetrieb Kellenhusen dann die Pferdeshow am Meer, die von Frau Karin Drewes organisiert wird. Und diese Show hat es in sich: Tolle Schaubilder, Quadrillen sowie Informatives rund um das Pferd und den Pferdesport. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die kleineren Gäste können während der Vorführungen Hufeisen bemalen.

"Pferdeshow am Meer"

10:30 Uhr Sven Voigt, der Herr über 8,5 Tonnen und 40 Hufe.

10:40 Uhr Beginn der Pferdeshow

10:55 Uhr "Working Equitation" - Trailarbeit für Jedermann

11:07 Uhr Domaclasica begrüßt die Zuschauer: "It's showtime"

11:15 Uhr "NoRiskNoFun" - Janny Vagt und ihre Norweger

11:25 Uhr Überraschung !

11:35 Uhr Die Shettyzucht von Kessen vom Elsensee: Geritten, gefahren, Zirkuslektionen am langen Zügel u.v.m. Martina Kessen und ihre Shettys "Klein aber Oho"

11:45 Uhr Der Shagyar Araber in seiner Vielseitigkeit mit Züchterin Ingrid Früchtenicht

11:55 Uhr Die Voltigierer vom RV Norderstedt

12:10 Uhr Andrea de Vries präsentiert den Norwegischen Traber vor dem Sulky und geritten

12:20 Uhr Haflinger - total unerschrocken - trifft auf Maschine mit Nadine Struckmeyer-Dammann und ihrem Bruder

12:35 Uhr DUALISM - Springquadrille im Damensattel mit dem Hanseatischen Damensattelclub HDC

12:45 Uhr Große Quadrille "Le Roi danse" von der "Domaclasica"

12:55 Uhr Aufmarsch und Verabschiedung aller Akteure danach Stelldichein und offizielle Begrüßung der Hubertusreiter durch den Schirmherrn Kreispräsident Ulrich Rüder

 

"Hubertus-Ausritt"
12:55 Uhr: Stelldichein und offizielle Begrüßung der Hubertusreiter
13:00 Uhr: Beginn des Ausrittes
13:00 Uhr: Ausritt zum "Lenster Strand". Gäste können den Ausritt ab Zeltplatzweg auf landwirtschaftlichen Fahrzeugen begleiten.
14:45 Uhr: "Waldandacht" auf der Waldwiese am Rittbruchweg.
15:15 Uhr: Umzug durch den Ort ab Waldwiese.
15:30 Uhr: Konzert mit dem Preetzer Blasorchester auf dem
"Schiff am Nordstrand"
15:45 Uhr: Jagdgalopp übers Stoppelfeld auf der "Axt-Koppel"
16:45 Uhr: Fuchsschwanzabreiten und Halali am Nordstrand,
anschließend Nachtgebet der Reiterei und großer
Zapfenstreich.

Programmänderungen vorbehalten !

 

Kinder-Bogenschiessen

Kellenhusen. Am Sonntag, dem 10. September 2017 um 12 Uhr bietet die „Ostseeanimation Kellenhusen“ Bogenschießen für Kinder an. Die Teilnahme ist ab 7 Jahren, der Kostenbeitrag ist 2,oo €. Anmeldung und Treffpunkt ist im „Kelli-Korner" direkt im Kurzentrum.

 

deepWORK®

Kellenhusen. Im Rahmen der OstseeFerienLand-Kampagne „GESUND, AKTIV - INKLUSIV findet am Montag, dem 11. September 2017 um 09:30 Uhr deepWORK® statt. deepWORK® ist eine neue Dimension des funktionellen Trainings. Athletisch, einfach, einzigartig. Ein Workout aus verschiedenen Elementen und Energie. Die Teilnahme ist für OstseeCard-Inhaber kostenlos. Ohne OstseeCard beträgt die Gebühr 3,oo €. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren, Treffpunkt ist der Fitness-Point im Kurzentrum.

 

Entdeckungsreise am Strand von Kellenhusen

Kellenhusen. Unter dem Titel „Erlebnis Ostsee“ lädt Dr. Vollrath Wiese vom „Haus der Natur“ in Cismar am Dienstag, dem 12. September 2017 zu einem Naturspaziergang direkt am Ostseestrand von Kellenhusen ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr direkt vor dem Kurzentrum. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Infos unter:
Kurbetrieb Kellenhusen, Veranstaltungsleitung
Heiko Behrens, Tel.: 04364/4975-14; mobil 0172/4362049
Fax: 04364/4975-22 oder heiko.behrens@kellenhusen.de

 

Zurück