Mobil im OFL

Unterwegs auf zwei, vier oder noch mehr Rädern

Immer auf einem Fleck zu hocken ist nicht der Urlaubssinn bei uns. Irgendwann kriegt auch der entspannteste Sonnenbader Hummeln im Achtersteven und dann geht man am besten auf Entdeckungsreise. Unser beliebtestes Fortbewegungsmittel ist natürlich der Drahtesel. Den braucht man nicht auf dem Autodach mitschleppen und von Fliegen bombardieren lassen, man kann ihn auch bei uns vor Ort mieten. Man kann sich auch einen Privatchauffeur mieten und per Taxi durch das Achterland gondeln. Für kleines Geld fahren allerdings auch genügend Busse durch das OstseeFerienLand. Also: auf- und einsteigen ins OFLzielle Urlaubsvergnügen.

Fahrradfahren im OFL

Fahrradverleih

Auch in Ihrem Ferienort gibt es Leihfahrräder. Einfach klicken und anklingeln.

Grömitz

Fahrradverleih in Grömitz

A bis Z Yachtservice Jung & Sohn 
Yachthafen 7-8, Grömitz, 
Tel.: 04562 2559343 oder 0173 7808074


Homepage des Vermieters

"Fahrradverleih für die ganze Familie", - auch E-Bike-Verleih
Christian-Westphal-Straße 4, Grömitz,
Tel. 04562 1671


Homepage des Vermieters

Fahrradverleih "Haus Norden" - auch E-Bike-Verleih
Wicheldorfstr. 58-60, Grömitz,
Tel.: 04562 225201 oder 0151 57982133


Homepage des Vermieters

bike and more - auch E-Bike-Verleih
Am Strande 1-3, Grömitz
Tel.: 04562 2258025


Homepage des Vermieters

Fahrradverleih "Haus Kehrwieder"
Fischerstraße 1, Grömitz,
Tel. 04562 8134

Fahrradverleih "Haus Solaris" - auch E-Bike-Verleih
Gutenbergstr. 8-10, Grömitz,
Tel.: 04562 2666388 oder 0170 7852766


Homepage des Vermieters

Fahrradvermietung D. Behrens, - auch E-Bike-Verleih
Blankwasserweg 25, Grömitz,
Tel. 04562 225809 


Homepage des Vermieters

Radhuus Lensterstrand
Blankwasserweg 122, Lensterstrand,
Tel.: 04562 2665626


Homepage des Vermieters

Fahrradverleih
Brandenburger Weg 2, Grömitz,
Tel. 0176 26887959 oder 0178 8848953

 

Dahme

Fahrradverleih in Dahme

AVIA-Tankstelle,
Seestr. 5, Dahme,
Tel. 04364 9690

Dieter Schulz,
Strandpromenade 27, Dahme,
Tel. 04364 1896

1 a Fahrrad- Vermietung - auch E-Bike-Verleih
Seestr. 49
Tel.: 0173 7229999


Homepage des Vermieters

Kellenhusen

Fahrradverleih in Kellenhusen

Dat Radhus - auch E-Bike-Verleih
Strandpromenade 22 (hinter DLRG) Kellenhusen,
Tel. 04364 1876 oder Tel. 0177 3603048

Hoepke - auch E-Bike-Verleih
Waldstr. 14, Kellenhusen,
Tel. 04364 9425


Homepage des Vermieters

Moisel,

Drosselgang 8, Kellenhusen,
Tel. 04364 9707

Achterland

Fahrradverleih im Achterland

Fahrrad-EXTRA - auch E-Bike-Verleih
Friedrich-August-Str. 14, Lensahn,
Tel. 04363 1342


Homepage des Vermieters

KFZ Service Scheimann - auch E-Bike-Verleih
Hauptstr. 19, Grube,
Tel.: 04634 1618
Stromtanken mit eigenem Adapter gegen geringe Gebühr möglich


Homepage des Vermieters

E-Bike Tankstellen

E-Bike Tankstellen

Campingplatz Hohe Leuchte
Mittelweg 164, Grömtz

Tourismus-Service Grömitz 
Neuer Markt 1 und Seebrückenvorplatz (gratis)

Schließfach-Anlage Grömitz
Parkplatz Seebrückenvorplatz/neben dem WC-Häuschen

Edeka-Wähler Grömitz
Am Markt 1, Grömitz

Tourist-Information Dahme
Seestraße 50, Dahme

 

Busverbindungen: Jede Haltestelle ist ein neues Urlaubsziel.

Zahlreiche Busse des öffentlichen Nahverkehrs verbinden das OstseeFerienLand. Hier planen Sie Ihre 
persönliche Ferienroute.
Hier drucken Sie sich passende Fahrpläne aus.

Tipp:

Linie 5800 -
der wunderbare Wanderbus

Jedes Land hat seine magische Strecke. Natürlich auch das OstseeFerienLand. Was die Route 66 für die USA und die Transsibirische Eisenbahn für Russland, das ist für uns die Buslinie 5800 – gesprochen Achtundfünfzig-Nullnull.

weiterlesen

Von Neustadt nach Oldenburg fahren die grünen und roten Busse der Autokraft, und dabei mitten durch unser schönes OstseeFerienLand. Deshalb ist es auch die Lieblingsstrecke vieler Busfahrer. Das bestätigt auch Busfahrer Thomas Müller (Name von der Redaktion geändert): „ Besonders die Strecke zwischen Grömitz und Grube ist einfach fantastisch, man fährt durch herrliche, grüne Landschaften, die Kunden sind meistens entspannt und ich habe auch Zeit die Natur zu genießen,“ sagt der passionierte Hobbyfotograf, der auf „seiner“ Strecke immer wieder tolle Fotomotive findet. Besonders zur Rapsblüte ist die Fahrt ein Genuss, meint Müller. „Soviel kann man gar nicht fotografieren, wie man hier geboten bekommt“, schwärmt der Busfahrer mit Wohnsitz Heilgenhafen. Eigentlich braucht man kein Auto, um die Gegend zu entdecken. Man muss sich nur ein wenig einlesen in die Gelegenheiten, die das OstseeFerienLand bietet „ Oder man fragt das liebe Fahrpersonal“, schmunzelt Thomas Müller, „das steht auch gern für Auskünfte zur Verfügung“. So weiß auf der Vorbeifahrt am Benediktiner-Kloster Cismar zu berichten, dass lange vor den Bussen bereits die frommen Männer des heiligen Vicelin auf dieser Strecke gepilgert sind. Ein Teil dieses als „Mönchsweg“ berühmt gewordenen Pilgerpfades führt von Grömitz aus nach Cismar. Er lässt sich gut und gern erwandern, man erkennt ihn am blauen Mönchsweglogo. Bummelig einmal in der Stunde fährt der 5800er. Als stolzer Besitzer der Ostseecard kann man für nur einen Euro pro Fahrt das OstseeFerienLand von Grömitz bis Dahme erkunden und nach Lust und Laune aussteigen und die Sehenswürdigkeiten der Gegend erkunden. So lange bis der nächste Bus kommt oder der übernächste oder der danach oder der letzte 5800er, wenn die Sonne so langsam untergeht.

Taxi, Taxi:

Ein paar Caipis zu viel oder Spontanausflug ins Lieblingscafé

Die freundlichen Taxifahrer chauffieren Sie zuverlässig und schnell an Ihr gewünschtes OFL-Ziel und gern auch weiter weg.

Hier finden Sie ein Taxi

Taxi Hensen, Gruberhagen,
Tel. 04364 264

Grömitz-Car, Personenbeförderung im Mietwagen, Wiebke Knoppik, Grömitz,
Tel. 04562 2665777 und 04562 6171, Fax 04562 2665775

Taxi-Ruf U. Nothnagel, Grömitz,
Tel. 04562 4444 oder 04562 3333

Gabis Taxi, Lensahnerhof,
Tel. 04562 1007

Taxi Lens, Lensahn,
Tel. 04363 636

Taxiservice Georg Sliwicki, Gelenker Weg 35, Grube,
Tel. 04364 6790 oder 0800 3034004

Taxi