Der Achterländer Ruhepol.

Grube

Ortsbeschreibung

Der Achterländer Ruhepol.

Es duftet nach Land und Meer in dieser ländlichen OFLase der Entspannung. Wer Ferien auf dem Dorf mit Urlaub am Naturstrand verbinden will, ist in Grube genau richtig.

Weiterlesen
Tauchgondel

Dass Grube ein Ort der idyllischen Ruhe ist, findet auch Meister Adebar, der Storch, der schon seit Generationen als Dauergast sein Nest auf dem Schornstein der ehemaligen Meierei unmittelbar neben der 745 Jahre alten St-Jürgen- Kirche (sehenswert: der Schnitzaltar aus dem 15. Jahrhundert) aufgeschlagen hat. Auch Grube ist uralt, wie prähistorische Funde beweisen. Mehr über die Dorfgeschichte erfährt man im Dorfmuseum, wo es von frühgeschichtlichen Funden bis hin zu einem Klassenzimmer aus den 1930er Jahren viel zu entdecken gibt. Wer einen wirklich ruhigen Landurlaub verleben möchte, der findet in Grube seinen idealen Urlaubsort zum Wandern, Radeln, Ausspannen und Genießen.

Urlaubssteckbrief:

  • Das Ruhe- und Naturerlebnis für Spazier- und Müßiggänger
  • Radwander- und Reitwege fernab von Hektik und Trubel
  • Unberührter, feinsandiger Naturstrand mit Dünen im Ortsteil Rosenfelde
  • Interessante Ausflüge in die Vergangenheit im Dorfmuseum
  • Storchenbeobachtung – Meister Adebar ist Dauergast

Suchen und buchen – Ihre Unterkunft in Grube

Ob Ferien auf dem Bauernhof oder eine gemütliche Ferienwohnung. Das Angebot in Grube ist ganz auf Ihren Geschmack abgestimmt und auf eines können Sie sich verlassen: Die Gastfreundschaft der Gruber.

zu den Unterkünften in Grube

Highlights

"Meister Adebar" – einer der vielen Stammgäste in Grube

Wer sich einmal in Grube verliebt hat, kommt immer wieder. So auch der Storch, der schon seit Generationen Dauergast in Grube ist. Er hat sein Lager/Nest auf dem Schornstein der ehemaligen Meierei, in unmittelbarer Nähe der Gruber Kirche aufgeschlagen und kann wunderbar bei seinen alltäglichen Geschäften beobachtet werden.

Die St. Jürgen Kirche zu Grube – ein Zeugnis aus alter Zeit

Die 1232 erstmals erwähnte St. Jürgen Kirche liegt auf einem runden Kirchhof, der bis 1809 auch Friedhof war. Teile der in Rotstein erbauten gotischen Kasten-Saalkirche ohne abgesetzten Chor gehen bis in die 1. Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück. Der vermutlich in Lübecker Werkstätten gearbeitete Flügelaltar ist geöffnet ein Schnitzaltar und zeigt bei geschlossenen Flügeln wertvolle Tafelmalereien.

Dorfmuseum Grube – ein Schlafzimmerblick ins Jahr 1900

Im liebevoll ausgestatteten Dorfmuseum der Gemeinde Grube erfahren Sie zum Beispiel wie man früher schlief, zur Schule ging oder Fische fing. Ein vollständig eingerichtetes Schlafzimmer um 1900 und ein Schulklassenzimmer der 30er Jahre hat der Heimat- und Kulturverein Grube e.V. in seinem Dorfmuseum nachgebaut.

weiterlesen

StrandSPA Dahme

In Grube wie Zuhause - Urlaub auf dem Bauernhof

Mit den Hühnern aufstehen muss nicht unbedingt sein, aber ein Urlaub auf einem Gruber Bauernhof ist ein authentisches und naturnahes Erlebnis mit Tradition. Schon seit Jahrzehnten bieten Gruber Bauernfamilien ihren Gästen diesen ganz besonderen Service zu „gutbürgerlichen“ Preisen.

Tipps

Petri Heil – Angeln im Oldenburger Graben

Petrijünger finden viele „Hotspots“ im OstseeFerienLand. Ein ganz besonders heißer Tipp ist das Gruber Angelrevier im Oldenburger Graben. Auf einer Länge von ca. 7 km findet der Petrijünger hier sein Paradies und kann gegen Entgelt nach Herzenslust Fische fangen.

Der Gruber Flugplatz - Über den Wolken …

… muss das OstseeFerienLand grenzenlos sein. Genießen Sie einen Schnupperflug über unser heiteres Entspannungsgebiet und erleben Sie einmal Urlaub von oben. Sollten Sie auf den Geschmack kommen, bietet der LSC Condor auch Flugausbildungen zum Segel-oder Motorflieger an. Piloten mit eigenem Flieger landen gern auf dem Gruber Flugplatz und starten von hier aus in einen entspannten Urlaub.

Naturstrand Rosenfelde – Strandleben ganz individuell

Es sind nur fünf Kilometer von Grube zum herrlichen Naturstrand im Ortsteil Rosenfelde. Aber gerade Fahrradurlauber schätzen das Erlebnis und verdienen sich ihr Bad im Meer und das Faulenzen am feinsandigen Strand mit einer Tour durch idyllische Natur.

Veranstaltungs-Highlights – Fix was los in Grube

Auch wenn wir Ruhe und Entspannung schätzen, wir wissen doch, wie man Feste feiert und seine Gäste unterhält. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier.

zu den Veranstaltungen