Das Ostseebad auf der Sonnenseite des Urlaubs

Grömitz

Ortsbeschreibung

Nichts müssen und alles können - das macht Grömitz aus.

Die längste Seebrücke, eines der größten und beliebtesten Seebäder Deutschlands, einer der schönsten und modernsten Yachthäfen, es finden sich viele Superlative in Grömitz. Der beliebteste heißt allerdings „Super-Urlaub“! 

Weiterlesen
Tauchgondel

Seit 1813 schon ist Grömitz Seebad, doch das Alter sieht man dem quirligen Traumziel des OstseeFerienLandes nicht an. Die längste Seebrücke, eines der größten und beliebtesten Seebäder Deutschlands, einer der schönsten und modernsten Yachthäfen, es finden sich viele Superlative in Grömitz. Der beliebteste heißt allerdings „Super-Urlaub“! Und den macht man am acht Kilometer langen Strand ganz sicher. Dabei ist Grömitz das Urlaubsparadies der kurzen Wege. Überall ist man ganz schnell: Von der 400 Meter langen Seebrücke (noch so ein Superlativ) findet man ganz schnell seine Lieblings-Bar, -Café oder -Restaurant auf der vier Kilometer langen Flaniermeile direkt am Strand. Oder man lässt sich mit der Grömitzer Tauchgondel trockenen Fußes auf den Meeresgrund herab. Aufregend auch die spektakulären Events, für die Grömitz berühmt ist. Viel Raum und Platz für einen perfekten Urlaub also!

Urlaubssteckbrief:

  • Seit über 200 Jahren eines der größten und beliebtesten Seebäder
  • 8 Kilometer Sandstrand, soweit das Auge reicht
  • Shoppen, Schlemmen, Schlendern auf der Promenade und der Seebrücke
  • Sport und Entspannung im Yachthafen, der Golfanlage und im Kurpark
  • Freizeit total mit Tauchgondel, Kletterpark, Zoo, Schwimmbad und, und, und…
  • Spektakuläre Großevents - das ganze Jahr

Suchen und buchen – Ihre Unterkunft in Grömitz

Wie schön, dass Sie in der OFL-Urlaubsmetropole Grömitz Urlaub machen wollen. Sie haben die Wahl, wie und wo Sie sich niederlassen wollen. Es ist so einfach: Unterkunft suchen, buchen, ankommen und den Stress im Koffer lassen.

zu den Unterkünften in Grömitz

Highlights

Der Perlenketten-Strand ist der Stolz von Grömitz

Jeder der Strände in Grömitz ist eine kostbare, weiße und feinsandige Perle. Romantische Steilküsten, wilde Dünen aber auch ein sanft abfallender Strand in flaches Wasser machen Grömitz zu einem der beliebtesten Badeorte in Deutschland.

Grömitz' Strand erleben

Brandneu: Das ist die perfekte Grömitzer Welle

Über tausend Quadratmeter Wasserfläche und Saunalandschaft, das ist die brandneue Grömitzer Welle, frisch renoviert und noch schöner. Genießen Sie das Meerwasser-Brandungsbad, die verschiedenen Saunen, Wasserrutschen und die frische Meeresbrise auf der 300 qm großen Außenterrasse. Ein perfekter Tag mit Spaß, Sport und Wohlfühlen.

Die perfekte Welle

Sonne, Sonne, Sonne.

Grömitz gehört zu den sonnigsten Urlaubsorten im Norden – das ist Tatsache. Und die Grömitzer tragen die Sonne nicht nur im Herzen, sondern auch mitten im Ort. Auf dem neugestalteten Marktplatz begrüßt eine sieben Meter hohe Sonne in einem Meer aus Blumen die Gäste.

Grömitz entdecken

StrandSPA Dahme

Die Seebrücke ins Urlaubsglück

In Grömitz geht man nicht über sieben Brücken ans Ziel, eine reicht vollkommen. Die 400 Meter lange Seebrücke bringt Sie ganz nahe an den Horizont. Sie ist beliebter Treffpunkt aber auch ein Ort der Ruhe und des Durchatmens. Sie verbindet das Meer aber auch mit unserer vier Kilometer langen Promenade auf der es sich hervorragend bummeln, shoppen und schlemmen lässt.

Weit raus auf´s Meer

Unser maritimes Herz: der Yachthafen

Wer unter Segeln oder Motor auf der Ostsee unterwegs ist, legt gern im neuen Grömitzer Yachthafen an. 780 Liegeplätze für Gast- und Dauerlieger stehen zur Verfügung und dann heißt es Landgang am Strand lang. Aber auch Landratten bummeln gern durch den Yachthafen und lassen sich in Cafés und Restaurants nieder. Und viele von Ihnen kommen dabei auf den Geschmack und lernen in einer der Segelschulen selbst das Wenden und Halsen.

Sail away

Lensterstrand: Das wildromantische Camperparadies

Etwa drei Kilometer Richtung Norden liegt das Naturstrandgebiet Lensterstrand mit seinen romantischen Dünenlandschaften, seinen Vogelschutzgebieten und einem naturbelassenen Strand. Wer Natur, weite Landschaft und viel Platz für die ganze Familie sucht, findet alles auf neun Campingplätzen, in kleinen Ferienbungalows und einem Ferienhauspark im skandinavischen Stil.

Natur, Camping und jede Menge zu erleben

Tipps

Hits für Kids und Coole Schule

Immer zusammenhängen mit den Eltern? Wie langweilig! In Grömitz findet der Nachwuchs jeden Alters sein elternunabhängiges Urlaubsprogramm. Im Strandhaus an der Promenade lädt der Mini-Club die Kleinsten von 1-3 Jahren ein, von vier bis zehn Jahren tobt man sich im Grömel-Club aus und die Teenies hängen im „Index“ ab, mit Nintendo Wii Lounge, Streetsurf-Kursen, Skiking und Tischkicker. In den Surf- Fußball- oder Feriensegelschulen findet der coolste Unterricht des Urlaubs statt. Auf dem Stundenplan steht nur Spaß und nochmal Spaß.

Hier macht lernen richtig Spaß

Tauchgondel: Abtauchen in die faszinierende Unterwasserwelt

Mit unserer brandneuen Tauchgondel entdecken Sie in ca 3,5 Meter Tiefe den grenzenlosen Reichtum an Lebewesen und Formen in der Ostsee. Die Besatzung führt Sie während des 45-minütigen Tauchgangs in den Lebensraum Ostsee ein – unterstützt von 3D-Filmen. Ein einmaliges Erlebnis.

Abtauchen in Grömitz

Tee in Grömitz: vom Strand zum Golfen

Putten mit Meerbrise – etwas Schöneres kann sich ein Golferherz kaum vorstellen. Die Grömitzer 27-Loch-Golfanlage finden Sie fast mitten im Ort, gerade eine Seemeile vom Hafen entfernt. Die Golfanlage ist als 18-Loch (Par 73) Meisterschaftsplatz ausgelegt. Der zusätzliche, sehr schöne 9-Loch (Par 60) Platz ist ideal für kurze Runden über`s Grün. Ein besonderer Service für Seeleute: Ein Golfcar bringt Sie vom Yachthafen zum Grömitzer Golfplatz.

Ab in´s Grüne

Ausflugstipps: Starten Sie ins heitere Nah- entspannungsgebiet.

Nach dem Baden kommt das Erkunden. In und um Grömitz gibt es Ausflugsziele wie Sand am Meer: der Zoo und der Kletterpark in Grömitz, das uralte Kloster Cismar oder, im seltenen Fall von Schietwetter, die frisch umgebaute Grömitzer Welle, unser Erlebnis- Meerwasser-Brandungsbad.

Hier geht´s zu unseren Freizeitmachern

Veranstaltungs-Highlights – Grömitz kann auch laut und wild

Wer seine innere Ruhe gefunden hat, braucht auch ab und an ein wenig Action – und davon bietet Grömitz für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung. Spektakuläre Events wie der Super-Sail-Cup, dem malerischen Feuerwerk-Event „Ostsee in Flammen“ oder Konzerte angesagter Stars.

zu den Highlights

ri-ra-rutsche, riesen Spaß auf der Riesenwasserrutsche

Erst eine erfrischende Dusche - damit der Sand nicht so am "Allerwertesten" reibt - dann der bereits spannende Aufstieg auf 13 Meter Höhe. Oben angekommen kribbelt es schon ganz schön im Bauch - noch ein bisschen Überwindung und dann beginnt die rasante Rutschpartie auf insgesamt 70 Metern Länge. Unten angekommen strahlt das ganze Gesicht. NOCH MAL!!!

Riesig viel Spaß

Strandhaus- hier spielt sich was ab.

Neben dem großen Spielplatz, am weißen Strand und dem blauen Meer und alles direkt an der Promenade: Unser Strandhaus bietet Spaß für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in erstklassiger Lage und ist DER Anlaufpunkt für Animation in Grömitz. Immer tolle, abwechslungsreiche Veranstaltungen, mit besonders viel Freude für alle, sind eben typisch Grömitz: Bogenschießen, Jonglieren, Gute-Nacht-Geschichten, Beachsoccer, Speedminton, Strandentdeckungsreisen, Familienstrandfeste und vielen weiteren Veranstaltungen. 

Immer was los im Strandhaus

Deichhaus - Die Natur-Erlebnis-Station in Grömitz

Taucht mit uns ein, in das Abenteuer der Grömitzer Naturentdeckungsreisen, in die faszinierende Welt von Fauna und Flora, die nicht nur Spaß versprechen, sondern euch auch erklären warum was, wie in der Natur passiert. 
Unser FairTradeCafe erwartet Euch mit selbst gemachten Leckereien und einer Ausstellung mit Experimentier- und Infotheke!

Natürlich ganz viel Spaß

Raus auf´s Meer

Segeln, Surfen, Kiten, Tauchen und Paddeln – Grömitz` großes maritimes Herz schlägt direkt am schönen Yachthafen. Von hier aus geht es raus auf die Ostsee. In welcher Form auch immer, denn die Auswahl ist riesig. Sowohl Anfänger als auch echte Profis werden hier ihrem maritimen Hobby nachgehen können. 

Segel setzen

Das Runde muss ins Eckige.

In der Indoor Soccerhalle kann nach Herzenslust gekickt werden - und das ist nicht nur bei Schietwetter ein echtes Highlight, denn wenn die Sonne rauskommt wird einfach das riesige Dach geöffnet und es fühlt sich an, als stünde man auf dem heimischen Rasen. 

Auf zum Anpfiff

Wildes Grömitz

Der Grömitzer Zoo „Arche Noah“ ist ganz gewiss mehr als nur einen Besuch wert. Auf über 10 ha Zoo-Gelände können 300 Tiere aus aller Welt bestaunt werden. Kleine Ziegen zum streicheln aber auch echte Raubkatzen und Seelöwen kann man hier täglich bestaunen. 

Hier geht´s auf Safari

Das Glück dieser Erde...

…liegt auf dem Rücken der Pferde. So heißt es in einem bekannten Sprichwort und wenn man sich den Hof von Familie Hopp so anguckt, hat man das Gefühl, dass das vielleicht sogar stimmen könnte. Strandausritte, Mondscheinausritte oder Touren durch das herrliche Grömitzer Hinterland - und das für alle Altersklassen. Echtes Balsam für die Seele.

Auf in den Sattel

Ahoi, Kapitän.

Von der schönen Grömitzer Seebrücke starten unsere Ausflugsfahrten mit den gemütlichen Bäderschiffen, in der Saison sogar täglich. Eine Ostseerundfahrt, aber auch Fehmarn, Travemünde und Boltenhagen sind Ziele unseres „Seelöwen“ und seiner Schwesternschiffe. Für Unterhaltung sorgt Ihr Kapitän, der Ihnen während der Fahrt so einiges über Land und Leute erzählen wird.  

Leinen los

Genussvoll serviert

Bei uns heißt das gutbürgerlich und typisch schleswig-holsteinisch, und auch Gourmetküche, international oder regional. Von anspruchsvollen Feinschmecker-Restaurants bis zu gemütlichen Landgasthöfen, von heißen Cafés und coolen Bars, der maritime Ausblick ist inklusive.

Lecker